SWF20 am 10. September

Bozen – In einer Woche, am Freitag, 27. März, sollte in Bozen das mittlerweile zur Tradition gewordene Südtiroler Wirtschaftsforum über die Bühne gehen. Alljährlich lockt es rund 400 Unternehmer und Führungskräfte an. Diesmal fiel es der Coronakrise zum Opfer, so wie alle Veranstaltungen. Nun wurde in Absprache mit den sechs Referenten ein Alternativtermin gefunden. Am Donnerstagnachmittag, 10. September, werden alle angekündigten Referenten im Kongresszentrum von Messe Bozen und Hotel Four Points by Sheraton sein. Es sind dies „Höhle der Löwen“-Juror Georg Kofler, die deutsche Topmanagerin Angelika Gifford (derzeit Facebook, früher Microsoft und HP), der Chef der international tätigen Tecnica-Group Alberto Zanatta, Alberto Baban, der mit seinem Re-Start-up-Konzept erfolgreich ist, der gebürtige Meraner Alex Nigg, der seit bald 30 Jahren im Silicon Valley lebt und arbeitet, sowie der Selfmade­millionär und Ex-Bürgermeister von Johannesburg Herman Mashaba. Begleitend können die Teilnehmer*innen mit ausgewählten Start-ups ins Gespräch kommen.

Rabatt für SWZ-Leser*innen

Die bereits erfolgten Anmeldungen werden auf den neuen Termin übertragen, auch sind nach wie vor Anmeldungen möglich. Sollten Teilnehmer*innen, die sich für den 27. März angemeldet haben, am 10. September verhindert sein, können sie Ersatzteilnehmer*innen nominieren.

Die Südtiroler Wirtschaftszeitung SWZ bildet gemeinsam mit dem Management Center Innsbruck (MCI), dem Unternehmerverband Südtirol (UVS), dem Netzwerk der Auslandssüdtiroler „Südstern“, der Stiftung Südtiroler Sparkasse und dem Verlag Business Bestseller das Organisatorenteam.

Das Programm im Detail kann unter www.wirtschaftsforum.it abgerufen werden. Dort sind auch Anmeldungen möglich. SWZ-Leser erhalten bei Angabe des Codes „swz*20“ zehn Prozent Rabatt auf die Teilnahmegebühr von 285 Euro + MwSt.

ZUM NACHLESEN Interviews mit den Referenten sind auf SWZonline und über die SWZapp abrufbar.

Alberto Baban

Georg Kofler

Angelika Gifford

Herman Mashaba

Alex Nigg

Alberto Zanatta

Edition: 11-20